Brasil erzittert 2!

Eine Revue für Presslufthammer, närrische Clowns und BernerInnen!
Es braut sich ein Sturm zusammen auf den Brettern des Schlachthauses. Bryckenbrant hat sich mit einem Haufen waghalsiger BernerInnen zusammengetan, um den Ausbruch aus der permanenten Gegenwart des Ewig-Gestrigen zu riskieren und mit Vollgas zum Sprung in den Spiegel anzusetzen. Maulkorb ab, Leinen los und Manege frei für Bryckenbrants Antwort auf eine Frage, die anscheinend niemand zu stellen wagt. Gebannt vom Rhythmus der alten, immer gleichen Melodien bemerkt keiner, wie sich der Harlekin mit der Spaltaxt an der vierten Wand zu schaffen macht. „Brasil erzittert!“ ist das Störbild in der Endlosschleife des Flimmerkasten-Spektakels – und das zur besten Sendezeit.

Regie: Daniel Wittkopp
Dramaturgie: Max Langendorf